Startseite

Patientenratgeber Zahnimplantate

Informationen zum Thema Zahnimplantate erhält der betroffene Patient in den meisten Fällen erst dann, wenn schon unmittelbarer Entscheidungsbedarf im Behandlungsstuhl besteht, z.B. bei Zahnschmerz, Zahnverlust, Zahnfleischentzündungen oder Problemen mit bereits vorhandenem Zahnersatz.
Ziel dieser Website ist es, einen objektiven, umfassenden und verständlichen Ratgeber, der sowohl die zahlreichen Vorteile der Zahnimplantate erklärt, aber auch die Alternativen, Risiken und Rechte des Patienten nicht verschweigt, zur Verfügung zu stellen. Sie soll dem Laien als echte Entscheidungshilfe, die dem Patienten bislang noch nicht zur Verfügung steht, dienen.

Immer feste Zähne durch Zahnimplantate

Zahnimplantate verhelfen zu neuer Lebensqualität

Für viele Patienten, sicher nicht für alle, stellen implantatgetragene zahnprothetische Versorgungen die beste Lösung dar, wenn man einen Ersatz anstrebt, der dem Vorbild der Natur am nächsten kommt. Nachteile konventioneller prothetischer Versorgungen, wie unsicheres Sprechen, kraftloses Kauen und Abbeißen, können mit Hilfe von Implantaten in vielen Fällen vermieden werden.
Bei der Planung von Zahnimplantaten müssen unbedingt die individuell unterschiedlichen Grundvoraussetzungen der Anatomie sowie des allgemeinen Gesundheitszustandes des Patienten berücksichtigt werden. Auch die Erwartungen, die der einzelne an seine Lebensqualität und an seinen körperlichen Komfort stellt, sowie der Preis der Zahnimplantate, den er bereit ist dafür zu zahlen, sind sehr unterschiedlich.

Zahnimplantate - Faktoren erfolgreicher Versorgungen

Der Erfolg von Zahnimplantaten hängt nicht nur von der besonderen Qualifikation und Geschicklichkeit des Zahnarztes ab, sondern im hohen Maße auch von der Einsicht und der Mitarbeit des Patienten. Wenn Patienten Anordnungen und Verhaltensregeln befolgen, die ihnen während der Behandlung gegeben werden und eine Zahnimplantatpflege so betreiben, wie sie ihnen von ihrem Zahnarzt und seinem Team vorgestellt werden, kann es gelingen, gesunde und natürliche Verhältnisse in der Mundhöhle zu erhalten oder wieder herzustellen, wie sie von der Natur vorgegeben sind.